Mach deinen Blog CO₂-neutral

Hallo ihr Lieben,

Gestern bin ich zufällig auf ein Projekt gestossen, dass mir sehr gut gefallen hat. Es handelt sich hierbei um die Aktion „Mein Blog ist CO2 -neutral“ von KaufDA, in Kooperation mit IPlantATree.

Laut einer Studie von Dr. Alexander Wissner-Gross verbraucht ein Blog durchschnittlich 0,02g CO₂ pro Seitenaufruf. Auf ein Jahr verteilt häuft sich das auf satte 3,6 kg an, schliesslich brauchen Server und Rechner einiges an Strom. Ein Baum absorbiert ungefähr 10-30 kg CO2  in einem Jahr.

Was kann man jetzt unternehmen?

Ganz einfach:

1. Einen Bericht über die Aktion posten & ihren Button einfügen

2. Eine E-Mail mit Link zu deinem Blog an CO2-neutral@kaufda.de schicken

3. Sie pflanzen für deinen Blog einen Baum ein

KaufDA leitet neben dieser Aktion übrigens noch ein anderes Projekt namens „Machs Grün„, bei dem es darum geht, einen ihrer „Bitte-keine-Werbung-Sticker“ an den Briefkasten zu kleben damit nicht unnötig Papier verschwendet wird. Wer sich trotzdem über die neusten Angebote informieren möchte, kann dies auf ihrer Internetseite tun.

Habt ihr auch schon bei der Aktion mitgemacht? Nein? Na dann ran an die Tasten 😉

Viel Spass beim Lesen.